Anstehende Veranstaltungen

lieb sein & bissi ausrasten


15.06. – 15:00

2. CSD Dachau

Demo, Party, Straßenfest

29.06. – 22:00

FREE PHASE 2.0

Party

07.08. – 19:00

DUBAMIX live Concert

Konzert, Party

Letzte Beiträge


  • Statement zu laufenden Awareness-Prozessen

    Seit einigen Jahren hat die Thematisierung und Aufarbeitung von sexualisierter Gewalt in Punk- und DIY-Musikszenen stetig zugenommen. Auch wir als Freiraum Dachau wurden immer öfter auf gewaltvolles Verhalten ausgehend von Besucher_innen und Bandmitgliedern hingewiesen. Da uns die berechtigte Kritik erreicht hat, mit diesen Vorgängen nicht transparent umzugehen, wollen wir nun Einblick in laufende Awareness-Prozesse liefern…

  • Statement zum „Metzgerhof“

    Statement vom Freiraum e.V. zur aktuellen Situation um den Metzgerhof in der Dachauer Altstadt Ende Januar musste das Café Gramsci in der Dachauer Burgfriedenstraße abrupt schließen. Bei einer Begutachtung des Gebäudes durch die Stadt wurde instabile Bausubstanz gefunden, die Restauration als zu aufwändig eingestuft. Eine kulturelle Institution, auf deren Bühne 18 Jahre lang Musiker_innen aus…

  • 10.12. Soli Flohmarkt in der ATram

    Freedom for all Antifascists/Anarchists in Belarus!Soli Flohmarkt am 10.12! In der ATram, München! Die Antifaschistin Kita wurde vor zwei Wochen zu zweieinhalb Jahren Knast verurteilt. Der Grund: Sie hat sich auf Instagram gegen Putins Krieg geäußert und die Handlanger Lukaschenkos als „Schweine“ bezeichnet. Dieses Schicksal steht exemplarisch für die Diktatur in Belarus wo besonders Anarchist*innen…

  • 2 Jahre nach Hanau

    rassismus tötet. wir gedenken heute der opfer des anschlages in hanau, vor 2 jahren am 19.februar.2020 #saytheirnames Mercedes Kierpacz (35)Vili Viorel Păun (22)Gökhan Gültekin (37)Hamza Kurtović (20)Said Nesar-Hashemi (21)Fatih Saraçoğlu (34)Ferhat Unvar (23)Fatih Saraçoğlu (34)Gökhan Gültekin (37)

  • Neues aus dem Literaturkreis

    Literaturkreis? Eigentlich ziemlich offensichtlich worum es geht, oder? Und trotzdem hier noch ein paar erklärende Worte:Der Literaturkreis soll die Möglichkeit zum Austausch über verschiedene Bücher und Texte bieten, und das Ganze in einem gemütlichen Rahmen.Hier werden keine ausgefeilten Interpretationen erwartet, außer natürlich, du hast Lust darauf. Uns geht es vielmehr darum, Raum für einen entspannten…

  • Eigensinnige Bildung Café geht in die Sommerpause

    Die Sonne brennt runter, die Amper plätschert verlockend und wir merken . . . Zeit für eine Sommerpause! Leider haben wir gemerkt, dass unsere Kapazitäten es nicht hergeben, das Eigensinnige Bildung Café, den Sommer durch, weiter zu organisieren. Wir nutzen die Zeit bis zum Herbst um unsere Gedanken zu sammeln und werden euch früh genug…

  • Gedenken an den Dachauer Aufstand am 28.04.1945

    „Von der SS erschossen im Befreiungskampfe am 28. April 1945 wurden an dieser Stelle Friedrich Dürr, Anton Hackl, Erich Hubmann, Anton Hechtl, Hans Pflügler, Lorenz Scherer.“Einen Tag später wurde Dachau von US-Truppen befreit.Heute, 76 Jahre später, haben viele Menschen den Widerstandskämpfern, Widerstandskämpferinnen und den Opfern des Nationalsozialismus gedacht. Auch in Zeiten mit Covid-19 dürfen wir…

  • Literaturkreis

    Wann: Jeden zweiten Montag im Monat (Erstes Treffen: 10.05.21)Uhrzeit: 20 UhrWo: Vorerst Online Was: Literaturkreis? Eigentlich ziemlich offensichtlich worum es geht, oder? Und trotzdem hier noch ein paar erklärende Worte:Der Literaturkreis soll die Möglichkeit zum Austausch über verschiedene Bücher und Texte bieten, und das Ganze in einem gemütlichen Rahmen.Hier werden keine ausgefeilten Interpretationen erwartet, außer…

  • Freiraum Sampler Vol. I

    » freiraumdachau.bandcamp.com/ « “13 Jahre Freiraum” hätten wir im März 2021 nur zu gerne mit euch allen gefeiert! Leider sind auch bei uns seit mehr als einem Jahr die Türen geschlossen. Zumindest ein paar Aktionen konnten wir 2020 trotzdem bieten: online Konzerte, Spenden-Flohmarkt, Kunstausstellung, outdoor Konzerte am Skatepark, Fahrrad-Demo und mehr.Alles ehrenamtlich und gemeinschaftlich organisiert…

  • Räumung der Liebig34

    📣 Wir erklären uns solidarisch mit dem Anarcha-Queer-Feministischen Kollektiv LIEBIG34, das morgen 09.10., von Tausenden Beamten geräumt werden soll. Auf http://liebig34.blogsport.de/ findet ihr die offizielle Pressemitteilung des Kollektivs. Bleibt standhaft und solidarisiert euch ✊ „Die Räumung der Liebig34 ist ein Gewaltakt, den Menschen gewaltsam ihren Wohn- und Schutzraum zu nehmen, ist menschenverachtend. Doch die Liebig34…